Cambus

Die Cambus Destillerie bei Tullibody ist eine der sogenannten "lost Destilleries", also eine der geschlossenen Brennereien in Schottland.

GESCHICHTE UND PHILOSOPHIE

1806 durch John Moubray an einer ehemaligen Getreidemühle erbaut, wurde sie 1836 um eine patent still Anlage erweitert.
Trotz des bei Blendern sich Beleibtheit erfreuenden Grain Whiskys, wurde die Brennerei 1994 nach der Übernahme durch Guinness geschlossen.

PRODUKTION

Obwohl die Destillerie geschlossen ist unterhält Diageo dort nicht nur eine Abfüllanlage sondern auch eine riesige Ansammlung von Whiskylagern.
Die seltenen Single grain Original Abfüllungen sind kaum mehr erhältlich, doch es tauchen hier und da einzelne Fässer eines unabhängigen Abfüllers auf.

Cambus Distillery Station Road, Cambus Alloa FK 10 2NC Clackmannan

Herkunft: Schottland
Region: Südliche Highlands
Whisky-Typ: Grain
Eigentümer: Diageo
Gegründet: 1806
Washstill(s):
Spiritstill(s):
Produktionsvolumen: 

Unsere Cambus Angebote

   
   
die Whiskybotschaft
Herzlich Willkommen

Bitte bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre sind.

Die Whiskybotschaft GmbH unterstützt den verantwortungsvollen Genuss von alkoholischen Getränken und weist ausdrücklich darauf hin, dass das Konsumieren von Alkohol Risiken mit sich bringt. Wir weisen darauf hin, dass Alkohol weder gesundheitsfördernd ist, noch zu sozialer Akzeptanz beiträgt. Wir verkaufen Spirituosen und Tabakwaren nur an Personen ab 18 Jahren!
Alkoholmissbrauch ist gesundheitsgefährdend! Genießen Sie in Maßen.
Loading...