Aultmore

Die Aultmore Destillerie liegt in der Speyside, in der Nähe der Stadt Keith. Sie wurde 1896 von Alexander Edwards erbaut. Aultmore nutzt das Wasser der Auchinderran Burn um den Whisky herzustellen. Die Brennkessel von der Aultmore Destillerie werden mit Dampf erhitzt.

Geschichte und Philosophie

Die Aultmore Destillerie liegt in der Speyside, wie viele Destillerien hatte auch sie immer wieder wechselnde Besitzer. Zudem musste Aultmore unter anderem ein paarmal schließen, wurde jedoch immer wieder eröffnet. Im Jahr 1970 wurde die Produktionskapazität verdoppelt, somit wurden zwei neue Stills installiert.


Produktion

Aultmore produziert im Jahr knapp 3 Millionen Liter Whisky, jedoch gibt es aktuell nur eine Originalabfüllung. Den Aultmore mit 12 Jahren. Der größte Anteil des produzierten Malts geht jedoch in verschiedene Blended Malts über, wie zum Beispiel Johnnie Walker Black Label, VAT69 oder Dewar’s.

Herkunft:
Schottland
Region:
Speyside
Whisky-Typ:
Malt
Eigentumer:
Bacardi
Gegründet:
1896
Washstill(s):
2 x 15.500 L
Spiritstill(s):
2 x 14.859 L
Produktionsvolumen:
2.900.000 L

Unsere Aultmore Angebote

   
   
die Whiskybotschaft
Herzlich Willkommen

Bitte bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre sind.

Die Whiskybotschaft GmbH unterstützt den verantwortungsvollen Genuss von alkoholischen Getränken und weist ausdrücklich darauf hin, dass das Konsumieren von Alkohol Risiken mit sich bringt. Wir weisen darauf hin, dass Alkohol weder gesundheitsfördernd ist, noch zu sozialer Akzeptanz beiträgt. Wir verkaufen Spirituosen und Tabakwaren nur an Personen ab 18 Jahren!
Alkoholmissbrauch ist gesundheitsgefährdend! Genießen Sie in Maßen.
Loading...