Dalmore 40 - 2017

6.990,00 €
Inhalt 0,7 Liter (9.985,71 €/Liter)
Lieferzeit ca. 1-3 Tage
Gewicht: 10 kg

Der Whisky reifte zunächst in ex-Bourbon Fässern aus amerikanischer Weißeiche und danach 7 Jahre in von Richard Paterson persönlich ausgesuchten Gonzalez Byass Matusalem Oloroso Sherry butts- in denen vorher 30 Jahre lang der Sherry lagerte. Als perfekte Veredelung erhielt der Spitzenmalt ein Finish in einem first-fill Bourbon barrel.

Lieferstatus:
1-3 Tage
Herkunftsland:
Schottland
Regionen:
Highlands
Whisky-Typ:
Single Malt Scotch Whisky
Fass-Typ:
Sherry Oloroso
Alter (Jahre):
40 Jahre
Alkoholgehalt:
42 %Vol
Destilliert am:
1977
Abgefüllt am:
2017
Flascheninhalt:
0,7 Liter
Limitiert:
Rarität
Gefärbt:
Nein
Un-Chillfiltered:
Ja
Fassstärke:
Nein
Beschreibung

Dalmore 40 - 2017


Tastingnotes
Nosing: herrliche Mokkanoten, frischergebrühter Kaffee. Orangenzesten, Hasel- und Walnuss, Marzipan, Karamell, gebrannte Mandeln, etwas Leder
Tasting:  gebrannte Mandeln, Karamell, Orangenmarmelade, Trockenfrüchte, Rosinen, reifes Obst, Aprikosen, Thymianhonig, unglaublich komplex. Ein unbeschreiblich sahniges, cremiges Mundgefühl.
Abgang: Pudding, Blutorangen, reife Äpfel

Exakt 750 Flaschen wurden von diesem 40 jährigen Single Malt mit dem imposanten Hirschgeweih auf der Flasche abgefüllt- in der perfekten Trinkstärke von 42%. Nur 10 Flaschen davon sind für den deutschen Markt bestimmt. Die Flasche, ein Kristalldecanter der Edelglaserei Baccarat, ziert der 12-Ender von Dalmore aus Silber, genau wie den schweren Verschluss- ebenfalls aus Silber. Die kunstvoll gearbeitete, lackierte Holzverpackung mit eingearbeiteten Spiegelflächen könnte einem Rolls Royce oder Bentley entnommen worden sein. Vollendet wird die Schatulle durch ein eingelassenes Schubfach mit einem Visitenkartenkästchen natürlich auch aus Silber.

Die ersten 2 Käufer eines Dalmore 40 in der Whiskybotschaft werden zu einem High End Whiskytasting im August mit Mario Kappes in die Whiskybotschaft eingeladenin dem der Dalmore 40 Bestandteil des High End Whiskytastings ist! ( Anreise und evtl. Übernachtung werden nicht übernommen. Platzvergabe nach Bestelleingang!)

Das ZDF zu Besuch in der Whiskybotschaft. Interview mit Tim Tünnermann ob sich Dalmore und Whisky allgemein als Wertanlage lohnt.

Auszeichnungen

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Dalmore 40 - 2017

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Preis / Leistung
Gesamteindruck
Geschmack

Geschmacksbewertung für

Dalmore 40 - 2017

Trockenfrüchte (Nussig, Schokolade, Sherrynoten)
Trockenfrüchte (Nussig, Schokolade, Sherrynoten)
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
Holz (Eiche, Tabak, Gewürze)
Holz (Eiche, Tabak, Gewürze)
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
Torf (Medizinisch, rauchig, Moos, geräucherter Schinken)
Torf (Medizinisch, rauchig, Moos, geräucherter Schinken)
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
Früchte (Apfel ,Birne, Citrusfrüchte)
Früchte (Apfel ,Birne, Citrusfrüchte)
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
Floral (Duftend, grün, blumig, Heu)
Floral (Duftend, grün, blumig, Heu)
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
Süße (Vanille, Crème Brulée, Honig)
Süße (Vanille, Crème Brulée, Honig)
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
Malzig (Getreide, ölig, Brot)
Malzig (Getreide, ölig, Brot)
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
Besonderheiten
Besonderheiten
Keine
Käse
verbrannter Gummi
Leder
Salz
Keine
Käse
verbrannter Gummi
Leder
Salz
Abgang
Abgang
kurz
 
 
 
 
mittel
 
 
 
 
lang
kurz
 
 
 
 
mittel
 
 
 
 
lang
Komplexität (vielschichtig, aromenreich)
Komplexität (vielschichtig, aromenreich)
leicht
 
 
 
 
 
 
 
 
 
komplex
leicht
 
 
 
 
 
 
 
 
 
komplex

Gesamtergebnis:

Loading...