Elements of Islay Lp7

105,90 €
Inhalt 0,5 Liter (211,80 €/Liter)
Lieferzeit ca. 1-3 Tage
Gewicht: 1 kg

Dieser Laphroaig ist die Siebte Abfüllung der “The Elements of Islay” Serie von Islay Malts. Die Flaschen erinnern an Apothekerflaschen oder Laborflaschen, die Etiketten sind entsprechend. Die Namen der abgefüllten Single Malts werden selber nicht genannt, die an chemische Bezeichnungen angelehnten Abkürzungen verraten aber, wo man sich befindet. Die kleine tiefstehende Nummer benennt ist die Batch-Nummer. Die batches bestehen aus 5 bis 20 casks pro Abfüllung.

  • Artikelnummer: ELEME-LP7-0,5
  • Kategorien: Whisky , Schottischer Whisky
  • Destille: Laphroaig
  • Abfüller: Specialty Dinks Ltd.
  • Verantwortliches Lebensmittelunternehmen: Speciality Drinks Ltd, NW10 7SF, UK
Lieferstatus:
1-3 Tage
Herkunftsland:
Schottland
Regionen:
Islay/Jura
Whisky-Typ:
Single Malt Scotch Whisky
Fass-Typ:
Sonstige / Verschiedene / Unbekannt
Alkoholgehalt:
52,8 %Vol
Flascheninhalt:
0,5 Liter
Limitiert:
Limited Edition
Gefärbt:
Nein
Un-Chillfiltered:
Ja
Fassstärke:
Ja
Beschreibung

Elements of Islay Lp7

Tastingnote:
Nosing: Kräftiger Rauch, maritime Aromen, Salz, schöne Zitrusnoten, etwas Torf
Tasting:
Deftige, rauchige, speckige pfeffrige und salzige Aromen, frisch
Abgang:
Mittellang, rauchig, komplex

 

 

erfahren Sie mehr über

Laphroaig

Laphroaig liegt im Süden der Insel Islay und ihr Name bedeutet "breites Tal in der Bucht" was ihrer wunderschönen Lage an der Südküste der Insel entspricht.

GESCHICHTE UND PHILOSOPHIE

Laphroaig wurde 1815 durch die beiden Farmerbrüder Alexander und Donald Johnston gegründet. 1836 kaufte Donald seinem Bruder den Anteil an der Brennerei ab. Der Legende nach fiel er 1847 in eine Wanne mit halbfertigen Whisky und ertrank tragischer Weise darin.
Die Destille blieb lange in den Händen der Familie Johnston bis im Jahr 1954 in Folge mangelnder Erben die Brennerei an die Sekretärin, Bessie Williams, vermacht wurde. Sie blieb immerhin bis 1972 Direktorin von Laphroaig.
Seit 1994 genießt Laphroaig königliche Vollmacht, verliehen durch Prince Charles der dem rauchigen Malt sehr zugetan ist und Laphroaig zum Hoflieferant auserkoren hat. 2005 wurde Laphroaig an Fortune Brands verkauft die später in Beam Suntory aufgingen.


PRODUKTION
Das weiche und torfhaltige Wasser das zur Produktion genutzt wird, entstammt den nahen Bergen und wird dem Kilbride Reservoir entnommen. Es wird auch zum mälzen des Getreides benutzt. Laphroaig ist eine der wenigen Brennereien die noch selber mälzen.
Auf vier Malting Floors wird das gekeimte Getreide erst mit Torfrauch, dann mit trockener Hitze behandelt. Ungefähr 20% des Malzes werden selbst gemälzt. Der Rest des Malzes wird von Port Ellen bezogen und mit der Eigenproduktion zusammen auf ein Phenol Level von ca. 45ppm gebracht.
Laphroaig ist in der Lage eine Vielzahl an Abfüllungen anzubieten. Originalabfüllungen mit Altersangabe, als Jahrgangsabfüllung, Sonderedition, Festivalabfüllung oder als Handabfüllung in der Destillerie sind erhältlich. Darüber hinaus gibt es noch viele unabhängige Abfüllungen die den Genießern getorfter Malts viel Freude bereiten.

D. Johnston & Co. Laphroaig Distillery Isle of Islay Argyll PA42 7DU/GB

Herkunft: Schottland
Region: Islay
Whisky-Typ: Malt
Eigentümer: Beam Suntory
Gegründet: 1815
Washstill(s): 3 x 10.400 l
Spiritstill(s): 3 x 4.700 l + 1 x 9.400 l
Produktionsvolumen:  3,3 Mio l

mehr erfahren
Auszeichnungen

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Elements of Islay Lp7

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Gesamteindruck
Geschmack
Preis / Leistung

Geschmacksbewertung für

Elements of Islay Lp7

Trockenfrüchte (Nussig, Schokolade, Sherrynoten)
Trockenfrüchte (Nussig, Schokolade, Sherrynoten)
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
Holz (Eiche, Tabak, Gewürze)
Holz (Eiche, Tabak, Gewürze)
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
Torf (Medizinisch, rauchig, Moos, geräucherter Schinken)
Torf (Medizinisch, rauchig, Moos, geräucherter Schinken)
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
Früchte (Apfel ,Birne, Citrusfrüchte)
Früchte (Apfel ,Birne, Citrusfrüchte)
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
Floral (Duftend, grün, blumig, Heu)
Floral (Duftend, grün, blumig, Heu)
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
Süße (Vanille, Crème Brulée, Honig)
Süße (Vanille, Crème Brulée, Honig)
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
Malzig (Getreide, ölig, Brot)
Malzig (Getreide, ölig, Brot)
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
wenig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
intensiv
Besonderheiten
Besonderheiten
Keine
Käse
verbrannter Gummi
Leder
Salz
Keine
Käse
verbrannter Gummi
Leder
Salz
Abgang
Abgang
kurz
 
 
 
 
mittel
 
 
 
 
lang
kurz
 
 
 
 
mittel
 
 
 
 
lang
Komplexität (vielschichtig, aromenreich)
Komplexität (vielschichtig, aromenreich)
leicht
 
 
 
 
 
 
 
 
 
komplex
leicht
 
 
 
 
 
 
 
 
 
komplex

Gesamtergebnis:

Loading...